___________________________________________________________

Dienstag, 25. August 2015

Converse


Aktualisiert am 25.12.2015






Mit der freundlichen Erlaubnis von Cilli 
darf ich meine Optimierung ihrer Anleitung veröffentlichen. 




Größe ca ab 6 Monate / ca 11cm Sohlenlänge

Material:
Sockenwolle:
Braun = Sohle
Creme weiß = Sohlenrand und Kappe
Farbe x = Schuh
schwarz = Sohlenwandstreifen
Flizreste in weiß und blau, 
Nadelspiel 3mm
Häkelnadel 2,5
Stopfnadel

Gestrickt wird mit doppeltem Faden.

Sohle in Braun
Mit Knötchenrandmasche = erste und letzte re stricken
6 M aufgehäken
1. u. 2. R.: Perlmuster
3. R.: 1RM, ml, Perlmuster bis 1 M, 1 ml, RM
4.R.: Perlmuster
5. R.: wie 3. R.
6. - 19. R. : Perlmuster
20. R.: wie 3. R.
21. - 36. R.: Perlmuster
37. R.: Erste M abgehoben, nächste gestrickt, abgehobene darüber gezogen, bis zum Ende Perlmuster. 

38. R.: wie 37. R.

39.R.: 2 M abketten, dafür wieder die erste abheben, bis zum Ende Perlmuster

40.R.: wie 39. R.

41.R. alle maschen abketten.

Die Sohle ist ca. 11 cm lang



Sohlenwand in creme Weiß
Aus der Fersenmitte eine Masche rausstricken und noch 6 M neu aufnehmen.
  • 1.R.: 1 M li abgehoben, 1 li, 1 re, 1 li, 1 re, 1 li, 1 re abheben, mit der rechten Nadel 1 Knötchen aus dem Sohlenrand aufnehmen und mit der abgehobenen Masche re zusammen stricken.
  • 2.R.: 6 M li / re , 1 re
Diese 2 Reihen wiederholen mit jedem Knötchen. Bei den abgeketteten Maschen jede 2. Masche aufnehmen.

Im Maschenstich die Naht schließen.
Es liegen 55 Maschenglieder oben.

Einfädig in schwarz über der ersten li Maschen, neben der Randmasche, die Sohlenwand mit einer Runde Kettmaschen umhäkeln.
Zwischen den 2 re Maschen, einfädig in schwarz  eine Runde sticken.

Kappe und Schuhzunge
19 Maschen aus den vorderen Rand aufnehmen. 

verteilen auf die Nd. wie folgt: 

7 M rechte Nd, 12 M linke Nd
Faden neu angesetzt.
6 M re, wenden 

dm, 6 M li, wenden, 

dm, 5 M re, dm re zus.,1re, wenden 
dm, 6 li, dm li zus., 1li, wenden 
dm, 7 re, dm re zus., 1re, wenden 
M abh., 8 li, dm li zus, 1li, wenden 
1M abh …. 
fortfahren wie beim Fersenstricken bis alle Maschen aufgebraucht sind.

Farbwechsel, in der Rückreihe mittig 1 M li verschränkt aus dem Querfaden zunehmen.

In der 11 Reihe beidseitig nach/vor der Randmasche aus dem Querfaden zunehmen. 
4 Reihen glatt re.


Abnahme für die Rundung: 

1 x1, 2x 2, restliche Maschen





Schaft
38 Maschen von der Außenseite auf 3 Nadeln wie folgt aufgenommen.
  • 1.Nd.:1. M aus dem Käppchen (= 2M aus 1er Sohlenseite),14 M
  • 2.Nd.: 8 M
  • 3.Nd.: 14 M, 1 M aus den Käppchen
3 x jede 4. Reihe beidseitig 1 Masche abgenommen. 
* ssk, re bis 2 M auf der letzten Nd, 2 re zus.

Nach der letzten Abnahme 1 Reihe li, 2 Reihen Perlmuster 
Mit einem Faden im I-Cord abgekettet

Schnürsenkel 
Einfädig in creme weiß ca 52 cm I-Cord über 3 M

Schnürsenkel wie auf den Bild einziehen, durch die abnahmen und eine Mittelmasche der Zunge.



Label, weißer Filz in Größe eines 5 Cent Stückes ausschneiden, 
Stern aus blauem Filz zuschneiden und auf den weißen Filz nähen,
 mit rotem Stickgarn auf das Schühchen nähen.


1 Kommentar:

  1. Tolle Anleitung. Hab ich mir gleich gespeichert. Das nächste Baby kommt bestimmt im Bekanntenkreis :)
    Liebe Grüße
    Gusta

    AntwortenLöschen